Skip to main content

You are here

Frau mit Slipeinlage

Slipeinlagen: Wofür brauche ich sie eigentlich?

5 gute Gründe

„Wofür brauche ich eigentlich Slipeinlagen?“ Hast du dich das auch schon gefragt? Dann bist du nicht die Einzige: Viele Mädchen und Frauen sind sich unsicher, welchen Zweck Slipeinlagen genau erfüllen. Hier zeigen wir dir 5 Situationen sowie Gelegenheiten, in denen Slipeinlagen ideal sind.

1. Sich jeden Tag frisch fühlen

Eigentlich wurden Slipeinlagen entwickelt, damit du dich jeden Tag frisch fühlen kannst.

2. Vor deiner Periode

Wenn deine Periode nicht immer pünktlich kommt, bist du dir vor deinen Tagen vielleicht unsicher, wann sie einsetzen wird. Hier geben dir Slipeinlagen ein sicheres Gefühl, sodass du nicht „überrascht“ wirst und deine Wäsche stets geschützt bleibt.

3. Während deiner Periode als Ergänzung zum Tampon

Trägst du während deiner Tage Tampons, können Slipeinlagen dir ein zusätzliches Gefühl von Sicherheit geben. Sie sind jedoch nicht mit Monatsbinden zu verwechseln, die man anstelle eines Tampons verwendet. Wie sich die beiden Einlagen unterscheiden, erfährst du unter „Unterschied Binden und Slipeinlagen“.

4. Am Ende deiner Periode

An Tagen, wo man nicht mehr unbedingt einen Tampon oder eine Binde braucht, halten dich Slipeinlagen frisch – gerade wenn du dich fragst: „Ist meine Regel vorbei?“

5. Während und nach der Schwangerschaft

In dieser ohnehin schon emotionalen Phase geben dir Slipeinlagen ein sicheres Gefühl und sorgen für Selbstvertrauen. Schon während der Schwangerschaft verändert sich der natürliche Ausfluss. Er wird transparenter und häufig auch etwas stärker. Nach der Schwangerschaft kommt es zum sogenannten Wochenfluss. Auch hier bieten Slipeinlagen täglichen Schutz, sodass du dich rundum wohl und sauber fühlen kannst.

- Schweiß

Vor allem an heißen Tagen oder beim Sport fühlen wir uns schnell unwohl, da wir schwitzen. Eine Slipeinlage mit atmungsaktiver Folie hilft dir dabei, dich trocken und sicher zu fühlen, da sie den Schweiß aufsaugt.

- Ausfluss

Zudem haben Frauen ganz natürlichen Ausfluss. Slipeinlagen bieten dir hierbei idealen Wäscheschutz. Sie saugen die Scheidenflüssigkeit auf und deine Wäsche bleibt trocken und ist vor Flecken geschützt.

- Geruch

Einige Slipeinlagen helfen außerdem Gerüche zu kontrollieren. Die Slipeinlagen kannst du jederzeit wechseln und hast immer wieder das Gefühl, einen sauberen Slip zu tragen! Viele Slipeinlagen gibt es zudem mit Frischeduft – so kannst dich jeden Tag frisch fühlen. Erfahre mehr unter „Slipeinlagen verwenden.“

- Wäscheschutz

Um deine empfindlichen Dessous sauber zu halten & vor Flecken zu schützen.