Skip to main content

carefree_website_landing_banner_cf_sustainability_banner_womenshealth_final_women_on_bike.jpg

Unsere Verpflichtung gegenüber gesundheitsbewussten Frauen:

Wir sind der Überzeugung, dass die Gesundheit einer Frau fundamental mit der Gesundheit der Umwelt verbunden ist. Eine gesundheitsbewusste Frau trägt sowohl zu ihrer eigenen Gesundheit als auch der ihrer Lieben und der der Gesellschaft bei. Wir verpflichten uns, durch unsere Produkte, Leistungen und Wissenschaft jeder Frau dabei zu helfen, in allen Lebensabschnitten ein gesundes Leben zu führen. Wir möchten jedoch nicht, dass das auf Kosten des Umweltschutzes geschieht. Hier erklären wir Dir, was wir bereits tun und wie unsere Ambitionen für die Zukunft aussehen.


unsere-produkte
Nachhaltige Verpackung
Unser gesellschaftlicher Beitrag

Unsere Produkte

Wusstest du, dass wir kontinuierlich daran arbeiten, unsere Produkte zu optimieren und den Abfall unserer Carefree® Slipeinlagen zu reduzieren? Dabei bleibt die Qualität unserer Produkte selbstverständlich weiterhin hochwertig und zuverlässig.

In 2020 werden wir beispielsweise den farblichen Druck auf den Oberflächen unserer Slipeinlagen entfernen.

Um eine hohe Hautverträglichkeit sicherzustellen, werden all unsere Carefree® Produkte immer dermatologisch getestet bevor sie im Markt eingeführt werden. Außerdem unterläuft jedes einzelne Material, das in unseren Produkten verarbeitet wird, ein strenges Auswahlverfahren. So können wir uns sicher sein, dass alle Materialien unseren hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen.

Neben anderen Herstellern, sind auch wir Teil des EDANA (European Disposables And Nonwoven Association), dem global führenden Handelsverband für Vliesstoffe und verwandte Industrien, der unter anderem die Hersteller von Damenhygieneprodukten vertritt. EDANAs Vision ist es, eine Umgebung zu schaffen, die der Nachhaltigkeit und dem profitablen Wachstum der Vliesstoffe und technischer Textilien zu Gute kommt. So können wir die Bedürfnisse unserer Kunden bestmöglich bedienen

Wir nehmen auch am EDANA Stewardship Programm für absorbierende Hygieneprodukte teil. Damit verpflichten wir uns, über die bestehende Gesetzgebung hinauszugehen, um Konsumenten maximales Vertrauen in der sicheren Anwendung dieser Produkte zu geben.

Bis 2025 haben wir die Ambition, so viele organische und nachhaltige Inhaltsstoffe wie möglich zu verwenden, um für einen gesunden Planeten zu sorgen. Dabei wird weiterhin zuverlässiger Schutz und Komfort gewährleistet, wofür Carefree® seit Jahren bekannt ist.

 

 

Nachhaltige Verpackung

Wusstest du,dass wir bereits maßgebliche Verbesserungen der Verpackung vorgenommen haben, die im Kampf gegen den Verpackungsabfall wirken? 

All unsere Carefree® Kartonverpackungen bestehen bereits aus 80% wiederverwertbaren Materialien und unsere Kartons sind 100% recyclebar.

Außerdem ändern wir zum Jahresende von 2020 die großen Versandkartons, in denen unsere Produkte zu den Händlern verschickt werden. Um die Umweltverschmutzung zu verringern, die durch die verwendete Tinte im Kartonrecyclingprozess ausgelöst wird, wechseln wir zu unbedruckten Kartons.Zusätzlich verringern wir die Verpackungsmaße ein wenig, sodass mehr Produkte pro Palette verpackt werden können.

Diese Änderungen führen zu einer jährlichen Reduzierung um

•1.200 Paletten und
•500 Tonnen Kartonpapier.

Somit sorgen wir für eine verbesserte Kohlenstoffbilanz, da erheblich weniger Lastwagen sowie geringere Mengen an Farbstoffen im Markt für Slipeinlagen in Europa, Afrika und im Nahen Osten benötigt werden.

Bis 2025 wollen wir unsere globale Kohlenstoffbilanz minimieren in dem wir kontinuierlich an einer effizienteren Nutzung von Verpackungsmaterialien arbeiten. Diese beinhaltet eine Reduzierung der Größe, eine Erhöhung der Produktanzahl auf Paletten und eine Reduzierung der Anzahl von Lastwagen in unserem Distributionsnetzwerk. So tragen wir zum Schutz unserer Umwelt bei.

 

 

Unser gesellschaftlicher Beitrag

Wusstest du, dass wir seit über 70 Jahren mit Schulen und Gesundheitsexperten zusammenarbeiten, um junge Mädchen über ihre Intimhygiene aufzuklären? So bekommen sie ein besseres Verständnis über ihren Körper und können reflektierte Entscheidungen über ihre Intim – und Menstruationshygiene treffen.

Unser Carefree® & o.b.® Schulprogramm in Deutschland bietet kostenloses Aufklärungsmaterial für Lehrer. Es enthält Informationen über unsere Produkte, Intimgesundheit und Menstruationshygiene, sowie zu Inhaltsstoffen, Fakten zur Tamponsicherheit und Gratisprodukte.

Seit langem arbeiten wir mit Gesundheitsexperten wie beispielsweise Gynäkologen zusammen, um sicherzustellen, dass wir die effektivsten, komfortabelsten und sichersten Produkte für Deine Menstruations- und Intimbedürfnisse herstellen.

Außerdem engagiert sich unser Mutterkonzern Johnson & Johnson im Kampf gegen Armut indem beispielsweise kostenlose Damenhygieneprodukte für bedürftige Frauen gespendet werden. Außerdem werden Initiativen unterstützt, die kostenlose waschbare und wiederverwendbare Binden benachteiligten Mädchen und Frauen in Afrika zur Verfügung stellen.

Bis 2025 möchten wir unser Schulprogramm ausbauen. Dies ermöglicht es uns, mehr junge Frauen über ihre Menstruations- und Intimgesundheit aufzuklären sowie weitere Umweltpartnerschaften zu entwickeln, um zu einem gesunden Planeten beizutragen.

 

Unser Johnson & Johnson Commitment
Unsere Hingabe zur Wissenschaft zum Einfallsreichtum und menschlichen Gesundheit beschränkt sich nicht auf Carefree®.
Lerne wie unser Mutterkonzern  Johnson & Johnson Consumer Health nachhaltige Produkte herstellt, die uns allen helfen, gesündere Leben auf einem gesünderen Planeten zu führen.